Ulrich Eggert



 "An Messel habe ich von Anfang an das Gefühl einer Gemeinschaft"

 

Mein Name ist Ulrich Eggert, ich bin 46 Jahre alt, verheiratet und Vater von 2 Kindern. Ich bin vor fast 6 Jahren nach Messel in das damalige Neubaugebiet Auf dem Wentzenrod gezogen. Ich arbeite als Angestellter in einer dem öffentlichen Dienst angegliederten Firma in Frankfurt. Zu den Grünen Messel bin ich zunächst über das Thema der Kinderbetreuung gestoßen, wobei das nur der Einstieg zu vielen Themen war, die man anders angehen könnte und sollte und ich glaube, dass die Grünen die richtige Partei dafür sind. Bei den Grünen arbeite ich in der Arbeitsgruppe zu Haushalt und Finanzen mit.

 

An Messel habe ich von Anfang an das Gefühl einer Gemeinschaft (z.B. in alltäglichen Gesten wie das Grüßen auf der Straße) und die Lage mitten in der Natur geschätzt. Ich finde, vor allem dieses Gemeinschaftsgefühl und das Miteinander sollten wieder stärker in den Fokus der Gemeindepolitik rücken ebenso wie der Erhalt unserer besonderen Ressourcen.