Uwe Schröder



Ich wohne seit 35 Jahren in Messel und wollte eigentlich nur kurz bleiben. Dann aber habe ich die Vorzüge des Wohnortes Messel schätzen gelernt: Ruhige Lage, umgeben von Waldgebieten. In naher Umgebung Groß – und Kleinstädte mit entsprechend vielfältigen kulturellen Angeboten. Im Ort selbst kurze Wege zu Kita, Schule, Sporthalle, Bäcker, Metzger und mittendrin die grüne Mitte als zentraler Treffpunkt für alle Generationen.

 

Der Erhalt und die Weiterentwicklung unserer Lebensqualität hängt davon ab, inwieweit wir uns engagieren und an Entscheidungsprozessen teilnehmen.

 

Themen wie Klimawandel, Mobilität, umweltgerechtes Bauen, effiziente Energienutzung, nachhaltig produzierte Lebensmittel, intelligentes Wassermanagement, sozialer Zusammenhalt sind auch unmittelbar vor Ort relevant.  

  

"Hierzu möchte ich meinen Beitrag leisten."